Angebote für Schulklassen

 

Schulklassen machen gern einen Ausflug zum Rundlingsmuseum. Aber auch andere Gruppen mit Kindern und/oder Jugendlichen kommen hier auf ihre Kosten! Nach rechtzeitiger Absprache organisieren wir gern ein mehrstündiges Programm mit verschiedenen Themen-Schwerpunkten. Neben einem spannenden Besuch beim Schmied und/oder beim Imker gibt es weitere Angebote in Theorie und Anschauung wie

„Schau genau – eine Entdeckertour über das Museumsgelände“,

„Wie war Schule früher? Schreibübungen in alter Schrift“

„Parum Schultze und seine Zeit“,

„Wie unsere Vorfahren lebten – Landleben früher“,

„Kochen auf der Küchenhexe“,

„Butter herstellen und Brote mit Kräuterbutter genießen“

„Ackergeräte, Wagen und Schlitten kennen lernen“,

„Nützlinge unterstützen – Nisthilfen für Insekten, Fledermäuse und Vögel“,

„Die Kartoffel – vom Feld bis in die Küche“ (mit Kochen und Verkostung)

„Rundlingsdörfer im Wendland – warum sind sie so besonders?“

 

Weitere Themen sowie ein Faltblatt für Lehrkräfte sind in Vorbereitung.

Gern entwickeln wir auch gemeinsam mit Ihnen spezielle Projekttage/-wochen.

Bitte nehmen Sie bei Interesse direkt Kontakt mit Herrn Dr. Fortmann auf (Tel. 05841 – 962930 oder Tel. 05842 - 9814730).

 

Schulklassen02Schulklassen05Schulklassen18Schulklassen04Schulklassen08Schulklassen09Schulklassen06Schulklassen13Schulklassen17Schulklassen15